Donnerstag, 29. Juni 2017

A*chtsamkeit






Achtsamkeit strebt nichts an. 

Sie sieht einfach, 
was bereits da ist. 




Mahathera G*unarantana 

Kommentare:

  1. Wieder so ein schönes Blumenfoto. Pflanzen haben einfach eine beeindruckende "Architektur". Alles Gute für deine neue Arbeit und das Eingewöhnen an neue Zeiten und Rhythmen. Deine Reisepläne nach Südengland klingen gut, wenn es ja auch noch eine ganze Weile hin ist. :-) HIer blühen die Rosen auch in Gärten wo es nicht so windig ist. Viele Grüße aus dem derzeit unsommerlich kühlen Schottland.

    AntwortenLöschen
  2. SO EINFACH SO WAHR.......lb Gruß Emma

    AntwortenLöschen